Dass die Anwohner des Casa Schützenplatzes sehr aktiv sind, was die Gestaltung ihres Viertels angeht hat sich am Samstag den 17.08.2019 mal wieder eindrücklich gezeigt. Normalerweise realisieren sie hier gemeinsam Veranstaltungen, gestalten das Viertel, bieten einander Hilfe und schaffen die Möglichkeit zum Austausch. Die Wanderbaumallee ist dank vieler fleißiger Hände (und Füße) dort angekommen und wird einen kurzen aber intensiven Aufenthalt dort haben.

wanderbaumallee-schuetzenpl

Der Umzug führte vom bisherigen Standort in der Sophienstraße durch die Tübinger Straße, Richtung Charlottenplatz und über die Olgastraße schließlich auf den Schützenplatz.

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht"

Franz Kafka

Unser Dank geht an alle Helfer, die Nachbarschaft des Schützenplatzes, die die Bäume und Helfer herzlich mit Musik und leckerem Essen empfangen hat.

Sa 17.08. – 16-18 Uhr
Umzug zum Schützenplatz

Wir treffen uns gegen 16 Uhr an der Sophienstraße, Höhe Hausnummer 17. Am Ende des Umzugs gibt es ein Willkommensfest

So 18.08. – ab 11.00 Uhr
Brunch unter Bäumen

Jeder bringt etwas zum Essen und zu Trinken mit und wir genießen gemeinsam den Sommer unter Bäumen in der Stadt.

Di 20.08. – 19 Uhr
Feierabend unter Bäumen

Für den perfekten Ausklang des Tages- vor der Haustür – und doch im Grünen. Das Prinzip ist einfach: Jeder bringt etwas zum Trinken mit und am besten noch ein paar Snacks zum Teilen.

Do 22.08. –  ab 19 Uhr
Trompetenkonzert unter Bäumen

Mit Karl-Heinz Leopold

wanderbauallee170819-1
wanderbauallee170819-5
wanderbauallee170819-6
wanderbauallee170819-3
wanderbauallee170819-4

Die Wanderbaumallee wird bis zum Samstag den 24.08.2019 am Schützenplatz stehen.

Am 24.08.2019 geht es weiter in die Alexanderstraße. Wie immer freuen wir uns alle über fleißige Helfer und neue und altbekannte Gesichter mit denen man sich austauschen kann während der Wanderung und des Fests danach.

Menü schließen